Counterstrike Expert Advisor

Der Counterstrike Expert Advisor eröffnet nach einer starken Kursbewegung in eine Richtung eine Order in die entgegengesetzte Richtung im Währungspaar GBPUSD. In wenigen Fällen wird eine Order in die gleiche Richtung eröffnet, als zusätzliche Funktion, die deaktiviert werden kann.

In einigen Fällen wird das Stoploss halbiert und die Positionsgröße verdoppelt, so dass das Risiko für die Position die gleiche bleibt, aber der Gewinn kann sich verdoppeln. Normalerweise wird kein Takeprofit verwendet, ein Trailing-Stop lässt die Gewinne laufen. In einigen wenigen Fällen wird ein Takeprofit verwendet, wie in dem Video zu sehen.

Der Counterstrike EA arbeitet sehr effizient mit ständig wachsendem Ertrag und wenigen Schwächphasen seit 2010, wie Backtests zeigen. Je weniger Trend GBPUSD hat, desto besser arbeitet der EA. Aus diesem Grund wird das Backtest- Ergebnis jedes Jahr besser seit 2010.

Es wird kein Martingale System verwendet, es wird nie mehr als eine Order eröffnet, immer mit Stoploss – profitabel und sicher.

Hier kann ein Live-Tradingergebnis eingesehen werden

Eine Demoversion kann direkt über den Metatrader heruntergeladen werden. Unten im Terminal unter ‚Market‘ und dann ‚Applications‘ kann der Counterstrike EA gefunden werden. Einfach rechts Counterstrike in die ‚Suche‘ eingeben, dann auf das Logo des Counterstrike doppelklicken und es erscheint ‚Download demo‘.

Die Stunde, zu der ein Signal ausgelöst wird, ist wichtig für die Strategie – wichtig ist, dass die Einstellung der Zeitzone UTC (früher GMT) richtig eingegeben wird! Ist es ein Broker mit deutscher Zeit in ‚Market Watch‘, ist die 1 richtig.

Preis: 149 Euro
Für den Kaufpreis von 149 Euro erwerben Sie die ex4-Datei ‘Counterstrike’ für die Tradingplattform Metatrader, als zeitlich unbegrenzt lauffähige Vollversion, mit zugehöriger Anleitung im Format pdf.

Software ganz einfach über per Formular bestellen

Die Bestellung wird direkt per Email bestätigt, mit Angabe von Kontoverbindung und Paypal-Konto. Lieferung per Emailanhang direkt nach Zahlungseingang.
* indicates required field

Kategorie Expert Advisor
Beschreibung Indikator mit Alarm

Bestellung Software
Geben Sie bitte unten den Namen der Software
(EA oder Indikator) und den Preis an

Ich akzeptiere die AGB

 

Das Resultat seit 2.1.2013 mit fester Ordergröße. Ein USD Profit entspricht einem Pip Profit.
countertest2013

Das Resultat seit 2.1.2013 mit variabler Ordergröße. Das automatische Geld-Management ist auf 2% Risiko eingestellt.
countertest2013a

Das Resultat seit 2.1.2010 mit fester Ordergröße. Ein USD Profit entspricht einem Pip Profit.
countertest2010

 

Die Einstellungen:

Auto_Moneymanage: automatisches Geld-Management kann verwendet oder deaktiviert werden
MiniLots: Wenn auf „true“ gesetzt , funktioniert das automatische Geld-Management in Schritten von 0,01 Lot
MaximumRisk: Wieviel % des Kapitals je Order maximal riskiert wird
Lots: Positionsgröße, wenn das automatische Money-Management deaktiviert ist
Stoploss: Abstand vom Einstiegskurs für Buy-Orders in Punkten
StopLossS: Abstand vom Einstiegskurs für Sell-Orders in Punkten
Takeprofit: Abstand vom Einstiegskurs in Punkten, wo der Trailing Stop zu arbeiten beginnt für Buy-Orders
TakeProfitS: Abstand vom Einstiegskurs in Punkten, wo der Trailing Stop zu arbeiten beginnt fürSell-Orders
TrailProfit: Abstand zum Kurs, mit den dem Stoploss folgt, für Buy-Orders
TrailProfitS: Abstand zum Kurs, mit den dem Stoploss folgt, für Sell-Orders
FactorB: gibt an, wieviel % der durchschnittlichen Kursbewegung überschritten werden muss, um eine Buy-Order auszugelösen
FaktorS: gibt an, wieviel % der durchschnittlichen Kursbewegung überschritten werden muss, um eine Sell-Order auszugelösen
UTC: Zeitzone des Maklers (weitere Informationen über Zeitzonen gbt es in MS Windows Datum und Uhrzeit Einstellungen)
HrFriStop: Stunde wenn der EA keine neuen Orders mehr öffnet am Freitag (diese Einstellung braucht nicht verändert werden, sie verändert sie sich mit der UTC -Einstellung)
HrFriClose: Stunde wenn die EA offene Bestellungen am Freitag schließt(diese Einstellung braucht nicht verändert werden , verändert sich mit der UTC -Einstellung)
MaxSpread: keine Orders wird öffnet, wenn der Spread ist breiter als eingestellt, in den Punkten
PeriodMA: Periode des ersten gleitenden Durchschnitts, der die Signale filtert
PeriodMA2: Periode des zweiten gleitenden Durchschnitts, der die Signale filtert
MAGICMA: magische Zahl
OrderOpenAlarm: auf ‚true‘ gestellt informiert ein Popup-Fenster und Sound, dass eine Order eröffnet wurde
EmailAlarm: auf ‚true‘ gestellt informiert eine E-Mail, dass eine Order eröffnet wurde
filterGBPUSD: auf ‚true‘ gesetzt ist der Filter für die Strategie in GBPUSD aktiv. Wenn der EA mit anderen Paaren verwendet wird, sollte der Filter deaktiviert werden
extrafunctGBPUSD: auf ‚true‘ gesetzt sind einige zusätzliche Funktionen für die Strategie in GBPUSD aktiv. Wenn der EA mit anderen Paaren verwendet wird, sollte die Funktion deaktiviert werden
doubleLot1: auf ‚true‘ gesetzt halbiert diese erste Zusatzfunktion manchmal den Stoploss und verdoppelt die Positionsgröße
doubleLot2: auf ‚true‘ gesetzt halbiert diese zweite Zusatzfunktion manchmal den Stoploss und verdoppelt die Positionsgröße

Dieser Beitrag wurde unter Expert Advisor - halb- & vollautomatische Handelssysteme veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.